Erdnuss Pesto

Pesto ist eine italienische Paste, welche klassischerweise mit italienischen Nudeln (Pasta) gegessen wird. Hierbei werden die Nudeln einfach mit Pesto vermischt und zusammen mit Hartkäse wie Parmesan gereicht. In der modernen Küche finden sich auch deutlich weitreichendere Anwendungsmöglichkeiten von Pesto.

Die Zutaten von Pesto alla Genovese, dem typischen Basilikum-Pesto, sind üblicherweise Öl, Hartkäse, Basilikum und Knoblauch zusammen mit einer Art von Nuss oder Hülsenfrucht. Klassischerweise würden dafür teure Pinienkerne verwendet werden. Das meiste handelsübliche Pesto hingegen wird aus Erdnüssen produziert, welche preiswerter sind und dennoch dieselbe Konsistenz ermöglichen. Da bei Pesto alla Genovese jedoch der Geschmack in erster Linie von Basilikum und Knoblauch dominiert werden, ist kaum ein geschmacklicher Unterschied feststellbar.