Startseite » Erdnüsse » Erdnussöl

Erdnussöl

Erdnussöl wird aus ungerösteten Erdnusskernen gewonnen. Es ist kalt gepresst oder raffiniert erhältlich. Beim kalt gepressten Erdnussöl bleiben die Aromastoffe erhalten, daher hat es einen leicht nussigen und milden Geschmack. Es eignet sich vor allem für Salatsaucen, die man mit einer nussigen Note verfeinern möchte. Das raffinierte, also im Herstellungsprozess erhitzte, Erdnussöl ist geschmacksneutral und daher bestens zum Braten und Frittieren von Speisen geeignet. Es ist, im Vergleich zu allen anderen Speiseölen, außergewöhnlich hoch erhitzbar. Erdnussöl ist reich an ungesättigten Fettsäuren und Vitamin E. Deshalb wird es von gesundheitsbewussten Verbrauchern gerne in der Küche verwendet.

Erdnussöl von verschiedenen Herstellern