Startseite » Haselnüsse » Haselnuss Nougat

Haselnuss Nougat

Haselnuss-Nougat ist eine weiche Konfektpaste auf der Basis von Nüssen, Zucker, Pflanzenfett, Kakao-Pulver und Kuvertüre. Häufig werden auch Vanillin oder Milchpulver zugesetzt. Nougat aus Haselnüssen ist hellbraun, wenn Nusskrokant der Masse beigemischt wird, wird die Farbe dunkler. Wird der Milchanteil vergrößert wie im italienischen Gianduja Lait, entsteht Haselnuss Nougat mit besonders heller Farbe.

Haselnuss-Nougat ist als eigenständige Süßigkeit, beispielsweise als Schichtnougat oder Nougat-Baumstamm bekannt und verfeinert Pralinen und Ostereier. Auch Waffelschnitten mit Haselnuss-Nougat-Füllung gibt es im Angebot. In flüssiger Form kann Haselnuss-Nougat als Glasur von Backwaren verwendet werden – von Weihnachtsplätzchen bis zu Nougat-Torten.

Zum Frühstück beliebt sind Nuss-Nougat-Cremes als Brotaufstrich; diese gibt es in günstigen Varianten für den süßen Alltag, aber auch hochwertige Bio-Cremes sind mittlerweile im Handel.

Haselnuss-Schokolade von verschiedenen Herstellern